Praktikum im Pfarrhaus

Mein Name ist Abigajil Bock und ich habe in der Zeit vom 15.12.2016 bis 25.1.2017 mein Gemeindepraktikum in Ihrer Gemeinde bei Frau Rössling-Marenbach absolviert.
Das Gemeindepraktikum ist Bestandteil des Theologiestudiums auf dem Weg zum Pfarrberuf. In den sechs Wochen konnte ich eine Vielzahl der Aktivitäten Ihrer Gemeinde selbst erleben und bin nun in meinem Berufswunsch weiter bestärkt.
Studiert habe ich in Heidelberg und zwar nicht nur Ev. Theologie sondern auch Religionswissenschaft, weshalb ich nun quasi als „Quereinsteigerin“ den kirchlichen Dienst anstrebe.
An das Praktikum schließen sich nun die Prüfungen zum 1. Theologischen Examen an. Wenn ich diese absolviert habe folgt das 2 1/2 jährige Vikariat.
Die Zeit in ihrer bunten und lebendigen Gemeinde habe ich sehr genossen und mich sehr wohl gefühlt. Danke an alle, die mich freundlich und interessiert aufgenommen haben.

 

Jesus Christus spricht: „Nicht ihr habt mich erwählt, sondern ich habe euch erwählt und gesetzt, dass ihr hingeht und Frucht bringt und eure Frucht bleibe, damit, was immer ihr den Vater bitten werdet, er’s euch gebe.“ (Johannes 15,16)