Veröffentlichung der Geburtstage im Gemeindebrief

Liebe Leserinnen und Leser,

aus Gründen des Datenschutzes dürfen wir Geburtstage nicht mehr ohne Ihre schriftliche Einwilligung veröffentlichen. Sie finden also in diesem Gemeindebrief keine Geburtstagsangaben, was wir sehr bedauern. Wir wissen, dass gerade diese Seite viel genutzt wurde.In der gedruckten Ausgabe des Gemeindebriefes finden Sie aber ein Einlegeblatt. Wenn Sie 70 Jahre und älter sind und wenn Sie einverstanden sind, dass wir Ihren Geburtstag weiterhin im Gemeindebrief veröffentlichen, dann lassen Sie uns die Einverständniserklärung zukommen (Post, email, persönlich vorbei bringen). Dann können wir die Geburtstage wieder mit aufnehmen.

Sie können aber auch diese Einwilligungserklärung für die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten im Gemeindebrief downloaden, ausfüllen und abgeben!

Sie können Ihre Einverständniserklärung jederzeit widerrufen, wenn sie die Veröffentlichung nicht mehr wünschen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.